Backtest und Historische Daten

Bevor ein Expert Advisor zum Einsatz kommt, wird dieser meist auf einem Demokonto getestet. Das dauert allerdings sehr lange und ist auch nicht bei allen EAs möglich. So sind einige EAs z.B. nur auf Live-Konten freigeschaltet. Eine einfachere Möglichkeit bieten Backtests. Mit Backtests wird der Automatisierte Handel für einen eingestellten Zeitpunkt simuliert. Mit dieser Methode können auch verschiedene Timeframes und EA-Parameter einfach und schnell getestet werden um die idealen Einstellungen zu ermitteln. Je länger der Zeitrahmen für einen Backtest ausgewählt ist, desto mehr Rechenzeit braucht Metatrader für den Bericht und den Chart.

Je nach Backtest werden auch historische Daten benötigt. Ohne Daten kann logischerweise kein Bericht ermittelt werden. Einige Broker bieten diese Daten nur für einen bestimmten Zeitpunkt oder gar nicht an. Wir bieten historische Daten zu zahlreichen Währungspaaren und anderen Instrumenten an. Wir beantworten Anfragen diesbezüglich gerne per Email.